Fasziopathie - eine neue Behandlungsmethode

Der Begriff Fasziopathie (Faszie auch Fascie, Entlehnung aus dem Lateinischen: fascia für „Band“,und πάθος, páthos, „Leiden“) wurde von uns entwickelt um eine weitergehende, über die Osteopathie hinausgehende Behandlungsmethode zu beschreiben. Osteopathisch betrachtet hängen Körperfunktionen unter anderem von der Ver- und Entsorgung durch das Gefäß- und Nervensystem ab. Arterienverkalkung, blockierte Gelenke oder verspannte Muskeln können die Versorgung des Körpers durch den Blutkreislauf und das Lymphsystem behindern und können zu Symptomen führen. Durch die Osteopathie werden im Körper Kompensationsmechanismen angestoßen um die Körperfunktionen wiederherzustellen. Auf diese Art und Weise aktiviert und fördert die Osteopathie die Selbstheilungskräfte.

Faszie bezeichnet das gesamte Bindegewebe mit Ausnahme von Knochen und Knorpel. Somit handelt es sich um das Bindegewebe von Bändern, Sehnen, Kapseln der Gelenke und die flächigen Bindegewebsschichten. Diese flächigen Bindegewebsschichten umgeben vor allem die Muskulatur und durchziehen somit unseren gesamten Körper als ein umhüllendes und verbindendes Spannungsnetzwerk. Mittlerweile weiß man, dass Faszien reich an vaskulären (Arterien und Venen) und nervalen (Nerven und Rezeptoren, wie u.a. Schmerzrezeptoren) Strukturen sind. Somit ist es auch essentiell wichtig, dass Faszien sich nicht verkleben und die Gleitfähigkeit der Muskulatur und Faszien selber bestehen bleibt um diese nervale und vaskuläre Versorgung so optimal wie möglich zu gewährleisten.

Faszienbehandlungen werden bisher als Teil der osteopathischen Behandlung angeboten. Wir bieten jetzt neu auch ausschließlich „Fasziopathische Behandlungen“ an.

Ist ausschließlich eine Faszienbehandlung gewünscht ist darunter eine „Ganzkörperbehandlung“ zu verstehen, bei der aber auch auf die Symptomatik des Patienten eingegangen wird. So behandeln wir mit verschiedenen Hilfsmitteln in unserer Praxis den ganzen Körper und seine Faszien.

Es kann zu einer nachhaltigen Lösung von Verspannungen, Blockaden, erhöhter Beweglichkeit und einem neuerlebten Wohlbefinden kommen.

Vereinbaren Sie einen Termin in der Osteopathie Praxis Köln oder in der Praxis in Lippstadt.

 

 

>> Weiter zu Osteopathie Behandlung