Monthly Archives

Mai 2018

Gesundes Brot und Brötchen

By | Osteopathie Praxis Köln

Durch das Backen mit „langer kalter Teigführung“ erhält man deutlich besser verträgliches und gesundes Brot.
Bereits nach viereinhalb Stunden enthält selbst Weizenteig im Vergleich zum Ausgangswert nur noch ein Zehntel der vergärbaren Zucker.
Damit findet eine wesentlich geringere Darmbelastung statt.

Welches Getreide eignet sich für gesundes Brot?

Besonders schwer verträglich sind Getreide mit hohem Glutengehalt wie Dinkel (10,3 g/100 g Mehl Typ 630), Weizen (8,66 g/100 g Mehl Typ 405), Kamut, Emmer, Einkorn und Hartweizen.
Roggen (3,2 g/100 g Mehl Typ 815), Hafer (5,6 g/100 g Vollkornmehl) und Gerste (5,624 g/100 g ganzem entspelztem Korn) haben einen niedrigeren Anteil an Klebereiweiß. Getreidearten wie Hirse, Mais und Reis sowie Pseudogetreide wie Quinoa, Amarant und Buchweizen sind glutenfrei.

Kann man Brot mit glutenfreiem Mehl backen?

Glutenfreies Mehl wird im Handel angeboten, verhält sich jedoch anders als glutenhaltiges Mehl. Backwaren ohne Gluten gelingen nur schwer, sind nicht so luftig und saftig wie mit herkömmlichem Mehl, denn Gluten sorgt beim Backen auch für gute Porenbildung und eine feste Krume.
Ausführliche Informationen zu Gesundheitsbeeinträchtigungen durch falsche Ernährung finden Sie unter folgendem Link: https://www.zentrum-der-gesundheit.de/ungesunde-lebensmittel-ia.html

Gesundes Brot und Brötchen selber backen

Backen Sie Ihr Brot selbst, hier finden Sie Rezepte

Gute Rezepte zum Backen mit langer kalter Teigführung finden Sie zum Beispiel in dem Buch von
Gerhard Kellner:
Brötchen, Baguette und Weizenbrote nach traditionellen Rezepturen. Ein Tipp: Ein Drittel der angegeben Mehlmenge lässt sich problemlos durch glutenfreies Maismehl ersetzten.

Gesunde Ernährung und Osteopathie Behandlung im Einklang

In den letzten Jahren hat sich der Osteopath Dieter Waider ausführlich mit dem Thema Ernährung beschäftigt. Er hat zahlreiche Studien und Bücher über die verschiedensten Ernährungstheorien gelesen und was vielleicht die wichtigsten Erkenntnisse brachte ist, dass er  vieles selbst ausprobiert hat und die Auswertung seiner Erkenntnisse in die tägliche Praxis einbringen kann. Wenn Sie sich für eine Beratung hinsichtlich gesunder Ernährung interessieren können Sie sich gerne an die Osteopathie Praxis Köln wenden.

Kontakt Osteopathie Praxis Köln